Samstag, 31. Januar 2015

Mario Testino - der bekannteste zeitgenössische Modefotograf

Mit Anna Wintour startete letzten Monat unsere neue Rubrik in der wir jeden Monat eine Mode Größe vorstellen. Diesen Monat ist es Starfotograf Mario Testino.
Mario Testino, geboren 1954 in Lima, ist einer der einflussreichsten Portrait- & Modefotografen in der Fashion Branche. 1976 zog Testino nach London um Fotografie zu studieren. 

Für die Vogue zählt Mario Testino zu den bekanntesten zeitgenössischen Modefotografen.
Er arbeitet für alle wichtigen Modemagazine wie Vogue oder Vanity Fair. Er shootet Kampagnen für Marken wie Burberry, Dolce&Gabbana, Chanel, Etro oder Gucci. Er ist immer nah am Trend und arbeitet als Portrait Fotograf mit den begehrtesten Persöhnlichkeiten der Welt zusammen.
Ob Madonna, Angelina Jolie, Claudia Schiffer, Lady Gaga oder Christiano Ronaldo und Irina Shayk er hatte sie alle vor der Linse. Für sie ist es eine Ehre mit ihm zusammen zu arbeiten. 

Er schoß die bekannte Coverstory von Prinzessin Diana für die Vanity Fair im Jahre 1997.

JUSTLUC x Mario Testino - Berlin Fashionweek 2015

Montag, 26. Januar 2015

JUSTLUC x Mariano di Vaio I @MercedesBenzFashionweekBerlin


JUSTLUC @MercedesBenzFashionweekBerlin - Tag 4

 Justus - Hut Karl Lagerfeld Jacke Balmain Hose Burberry Prosum Schuhe Valentino 
Luca - Mantel Gucci Hose Thomas Rath Schuhe Gucci Sakko Hemd Pullover Ralph Lauren

Sudio30ph AW15 I @MercedesBenzFashionweekBerlin - Tag 4

Lavera Showfloor Opening I @FashionweekBerlin - Tag 3

 Zum Auftakt des Lavera Showfloor beeindruckte, Lavera Chefin Klara Ahlers mit internationalen Prominenten Models wie Topmodel Tatjana Patiz, Eveline Hall, Clooney- Ex Elisabetta Canalis, das italienische Topmodel Elisa Sednaoui, Bloggerin und Designerin Bonnie Strange und Moderatorin Nazan Eckes die, die Eröffnung moderierte. Die Models trugen opulente, avantgardistische Eco-Couture. Geschockt waren wir von Tatjana Patiz. Leider haben wir sie auf den ersten Blick nicht erkannt. Im Alter hat sie sich wiklich nicht zu ihrem Vorteil verändert. Der Auftritt schien ihr auch deutlich unangenehm zusein. Vom schönen 1990iger Jahre Model war leider nur noch das markante Gesicht und ihr Name überig. 









Paper London x ELLE I @MercedesBenzFashionweekBerlin - Tag 3

  Das UK- Label, Paper London präsentierte am dritten Tag der Mercedes Benz Fashionweek in Berlin ihre Herbst/ Winter Kollektion für 2015/16 im Zusammenarbeit mit ELLE und Mercedes-Benz. Kelly Townsed die Chefdesignerin der britischen Labels ließ sich durch die Architektur des 20. Jahrhunderts und Interieur von Charles Eames inspirieren. Sie zeigte lässige Looks mit lockeren Silhouetten, Ton in Ton aber auch mit auffälligen Prints. Strickstoffe wurden kombiniert mit hauchzarten, transparenten Seidenstoffe. Zu allen Looks kombinierte sie weiße Herrenschnürer.  
 

Donnerstag, 22. Januar 2015

JUSTLUC @MercedesBenzFashionweekBerlin - Tag 2

 Justus - Schal & Tasche Louis Vuitton Stiefel Ralph Lauren Purple Jacke Balmain 
Luca - Sakko Circle of Gentlemen Schal Etro Pullover Ralph Lauren Hose Thomas Rath Stiefel Gucci

DIMITRI AW15 I @MercedesBenzFashionweekBerlin - Tag 2

 Leuchtende Farben, Ethno-Muster und scharfe Kontraste – das ist der Stoff, aus dem die Kreationen von Modedesigner Dimitrios Panagiotopoulos gemacht sind. Als Inspirationsquelle dienen dem 38-jährigen seit jeher die Mythen und bewegte Geschichte seines Heimatlandes Griechenland.
Die diesjährige Fall / Winter 2015 Kollektion ist geprägt von Anleihen aus der folkloristischen Ästhetik der 70er Jahre und den klassischen Drapierungen antiker griechischer Gewänder, welche mit handgefertigten Elementen und Lederarbeiten kombiniert werden.
Kräftige Farben wie Magenta oder Limette, aber auch zarte Nude- und Brauntöne, sowie schimmerndes Gold dominieren die Kollektion. Nuancen von Lila und Grün finden sich außerdem in Ethno-Stoffmustern und Accessoires wieder, die als raffinierte Details zu einem harmonischen Gesamtbild beitragen.
Verschiedenste Woll- und Seidenstoffe, Leder, Jersey, Crepe de Chine und anschmiegsamer Kaschmir sind die vorherrschenden Materialen der Kollektion.
Auch diese Saison wird deutlich: DIMITRIs Meisterdisziplin sind weich fließende Kleider sowie die Arbeit mit anspruchsvollen Materialen wie Strick und Leder. Zu seinen Stärken zählen das Spiel mit Stoffen sowie althergebrachten handwerklichen Techniken wie Applizieren, Flechten, Sticken und Steppen.
Die Kollektion für Fall / Winter 2015 zelebriert die ganze Bandbreite femininer Facetten und zeigt raffinierte, weibliche Mode die ikonenhafte, von griechischen Göttinnen inspirierte Abend- und Cocktailkleider genauso umfasst wie tragbare Ready-to-Wear Pieces. Zum ersten Mal präsentiert DIMITRI auf dem Laufsteg neben Schmuck und Accessoires außerdem auch Schuhe.